Fortbildung

Der Fort-, Weiterbildungs- und Qualifizierungsbedarfe der Gleichstellungsaktiven entsprechend, organisieren wir Workshops für Mitglieder von Gleichstellungsgremien, Studierende und Nachwuchswissenschaftlerinnen.

TKG-Fortbildungsreihe „Verstehen-vermitteln-verändern“

Unter dem Motto „Verstehen – Vermitteln – Verändern“ hat das Thüringer Kompetenznetz­werk Gleichstellung eine Veranstaltungsreihe zur Professionalisierung und Kompetenz­erweiterung von Gleichstellungsaktiven und Lehrenden der Thüringer Hochschulen ins Leben gerufen. Die Angebote richten sich speziell an Angehörige der Thüringer Hochschulen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die aktuellen Angebote finden Sie unter www.tkg-info.de/aktuell. Je nach Bedarf können auch weitere Themen angeboten werden. Bitte senden Sie uns hierzu eine E-Mail mit dem gewünschten Thema und Zeitraum an uns.

E-learning-Angebote

Um eine orts- und zeitunabhängige Qualifizierung zu ermöglichen, hat das TKG zwei E-learning-Angebote konzipiert.

  • Grundlagenkurs: Gender und Diversity

    Entwickelt am Fachgebiet Medienpsychologie und Medienkonzeption der TU Ilmenau werden der Grundlagenkurs als auch der Aufbaukurs als festes Angebot in die TKG-Fortbildungsreihe „Verstehen-vermitteln-verändern“ etabliert. Die Kurse richten sich an alle Interessierten der Thüringer Hochschulen und werden ab 2019 über https://glocal-campus.org bereitgestellt. MitarbeiterInnen und Studierende der Thüringer Hochschulen haben so die Möglichkeit sich mit ihren hochschulinternen Login-Daten anzumelden. Nach erfolgreichem Absolvieren des Kurses wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.
  • Grundlagen der Gleichstellungsarbeit

    Ergänzend zu den Schulungsangeboten im Rahmen der TKG-Fortbildungsreihe „Verstehen-vermitteln-verändern“ wird für Mitglieder von Gleichstellungsgremien der Thüringer Hochschulen ein Online-Modul angeboten. In diesem werden unter anderem mit zentralen Gleichstellungsbegriffen, Handlungsfelder der Gleichstellungsarbeit, rechtlichen Grundlagen, Gleichstellungsstandards in Personalauswahl- und Berufungsverfahren thematisiert. Der Online-Kurs wird ab 2019 allen Interessierten unter https://glocal-campus.org bereitgestellt. MitarbeiterInnen und Studierende der Thüringer Hochschulen haben so die Möglichkeit sich mit ihren hochschulinternen Login-Daten anzumelden. Nach erfolgreichem Absolvieren des Kurses wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.