Themenabende zur Gleichstellung

In Zusammenarbeit mit den Gleichstellungsbeauftragten sollen an den Thüringer Hochschulen Vorträge und Gesprächsrunden usw. zu gleichstellungsrelevanten Themen stattfinden. In einer entspannten Atmosphäre sollen ReferentInnen und TeilnehmerInnen miteinander ins Gespräch kommen. Diese können in den Wintermonaten beispielsweise unter dem Stichwort „Kaminabend“ erfolgen. Die Themen werden dabei individuell von der jeweiligen Hochschule bestimmt.


Unser Angebot für die Thüringer Hochschulen:

Planen Sie an Ihrer Hochschule einen Themenabend? Gern unterstützen wir Sie bei der Recherche nach Referentinnen und Referenten. Des Weiteren können Sie bei uns Zuschüsse für Honorar oder Druckkosten für Flyer und Plakate beantragen.