Wissenschaftliche Veranstaltungen

Konferenzen / Fachtagungen / Symposien / Konzerte

Das TKG unterstützt die Thüringer Hochschulen bei der Organisation von wissenschaftlichen hochschulübergreifenden und gleich­stellungs­relevanten Veranstaltungen. Neben der Hilfe bei der Suche nach Tagungsorten und ModeratorInnen/ReferentInnen und dem Bewerben der Veranstaltung über die TKG-Infokanäle, werden finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt, die für Honorare, Raummiete und/oder den Druck von Infomaterialien verwendet werden können. Voraussetzung für eine Förderung ist, dass ein thematischer Bezug zur Gleichstellung an den Thüringer Hochschulen erkennbar ist die Veranstaltung auch für Angehörige/Mitglieder anderer Thüringer Hochschulen geöffnet wird sich mehr als eine Thüringer Hochschule an der Ausrichtung der Veranstaltung beteiligt bzw. wenn es sich um ein Pilotprojekt handelt, das Konzept, das Format sowie die Ergeb­nisse und Erfahrungswerte den anderen Thüringer Hochschulen zur Verfügung gestellt werden, um die jeweilige Veranstaltung am eigenen Hochschulstandort durchzu­führen.