TKG aktuell

Neuigkeiten rund um das Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung. Über anstehende Veranstaltungen, Workshop und Konferenzen informieren wir Sie in unserem Veranstaltungskalender.

  • Start
  • Ausstellung
  • Wanderausstellung „Mind the gap – Karriere statt Barriere!“

Wanderausstellung „Mind the gap – Karriere statt Barriere!“

Am 10. April 2017 wurde im Foyer am Campus Carl-Zeiss-Straße 3 der FSU Jena mit zahlreichen Studierenden, HochschulmitarbeiterInnen und Gleichstellungsaktiven die Wander­­ausstellung „Mind the Gap – Karriere statt Barriere!“ feierlich eröffnet. Diese wurde im Rahmen eines Projektseminars an der FSU Jena im Wintersemester 2016/17 unter der Leitung von Dr. Barbara Aehnlich, Dr. Andreas Christoph, Dr. André Karliczek und Dr. Michael Markert gemeinsam mit Studierenden der FSU sowie der BU Weimar konzipiert und erarbeitet. Die sechs Rollups der Ausstellung stellen die einzelnen Karrierestufen vom Studium bis zur Berufung dar, wobei vor allem geschlechterspezifische Barrieren im Wissen­schafts­system thematisiert werden.

Die Ausstellung wurde eröffnet durch Dr. Barbara Aehnlich, wissenschaftliche Mitarbeiterin im TKG, die das Projekt „Karriere statt Barriere“ und dessen Konzeption vorstellte. Im Anschluss daran berichtete die Gleichstellungsbeauftragte der FSU Jena, Frau Prof. Caroline Rosenthal, auf Bitte der Studierenden von ihrem Weg zur Professur und ermutigte die anwesenden Studentinnen, diesen Weg ebenfalls zu beschreiten. Abgeschlossen wurde der Einführungsteil durch eine engagierte Rede zweiter Seminarteilnehmerinnen, Caroline Trümner (FSU Jena) und Charlotte Niedenhoff (BU Weimar), in der diese den Sexismus in Hochschulen anprangerten und ein Ende desselben forderten.

Begleitheft

Das Begleitheft zur Ausstellung mit vertiefenden Inhalten, Statistiken, Grafiken und Maßnahmen der Hochschulen gegen das akademische Frauensterben ist auch online verfügbar: http://www.epaper.uni-jena.de/mind_the_gap

Projektleitung

  • Dr. Barbara Aehnlich, Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung sowie Institut für Germanistische Sprachwissenschaft, FSU Jena
  • Dr. Andreas Christoph, Institut für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik „Ernst-Haeckel-Haus“, FSU Jena
  • Dr. André Karliczek, Institut für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik „Ernst-Haeckel-Haus“, FSU Jena
  • Dr. Michael Markert, Arbeitsgruppe Biologiedidaktik, FSU Jena